Senioren-Union Monheim in der Presse.

Geschrieben von Walter Klomp. Veröffentlicht in Startseite

Hier erscheinen immer die aktuellen Berichte in der Presse.

 

 Die Rheinische Post berichtet am 27.06.2022 über das Engagement der Senioren Union auf dem Abenteuerspielplatz.

Senioren Union hilft auf dem Abenteuerspielplatz

MONHEIM |(pc) Nach zwei Jahren Corona-Pause unterstützt die Senioren Union im 14. Jahr wieder die Ferien-Aktion des Abenteuerspielplatzes in Monheim. Ab Montag, 27. Juni, sind neun Mitglieder abwechselnd täglich drei Wochen lang in der Küche aktiv. Sie bereiten Rohkostgemüse mit Kräuterquark, Salatbuffets, kalte Milchmixgetränke, Kaltschalen, frisches Obst und vieles mehr für die teilnehmenden Kinder zu. Das warme Mittagessen werde teilweise von einem Caterer angeliefert, und teilweise von den Abenteuerspielplatz-Betreuern mit den Kindern zusammen selbst zubereitet, heißt es in der Ankündigung der Senioren Union. Am Mittwoch, 29. Juni, 10 Uhr haben die Senioren Feuerwehr und Polizei eingeladen. Sie würden mit je einem Fahrzeug auf dem Schützenplatz auffahren und die Kinder könnten einen Einblick in die Arbeit bekommen. Ebenfalls erwartet werde die Landtagsabgeordnete Claudia Schlottmann. Sie wolle sich über die Arbeit des Abenteuerspielplatzes in Monheim informieren, heißt es weiter.